Warum du bereits jetzt glücklich sein solltest, wenn du deine Wünsche erreichen willst

Warum du bereits jetzt glücklich sein solltest, wenn du deine Wünsche erreichen willst

Bereits jetzt glücklich sein und sich glücklich zu fühlen ist der Schlüssel, um unsere Wünsche zu manifestieren. Als ich das Audiobuch – Lebe nach deinen eigenen Regeln* bei Amazon kaufte, wusste ich noch nicht das es eine sehr wichtige Lektion für mich enthielt. Mir war zwar aus Realtiy Creation Büchern bereits bekannt, das man die Frequenz des Habens und des glücklich sein pflegen sollte, aber so etwas vergisst man gerne im Laufe der Zeit. Sich jetzt glücklich zu fühlen, ohne auf die Manifestation zu warten, ist natürlich eine schwere Erkenntnis. Wir sind es gewohnt Ziele anzustreben und Wünsche zu haben, die sich am besten sofort erfüllen sollen. Ich habe dennoch, den Versuch gewagt, mich unabhängig von meinen Wünschen und Zielen, jetzt glücklich zu fühlen. Und mithilfe der Silent Subliminals gelang mir das auch ganz gut, ich fühle mich tatsächlich glücklicher. Ganz ohne ein Ziel anzustreben gelang mir das aber auf Dauer nicht und so suchte ich weiter nach neuen Möglichkeiten. Ich begann wieder öfter zu visualisieren und mir intensiv vorzustellen was ich haben möchte.  Visualisieren allein war aber nicht so effektiv wie eine dankbare Haltung. Dankbarkeit gibt mir immer das Gefühl von innerem Frieden und Glück. Warum du die Vorstellungskraft dennoch,  für alle Lebensbereiche nutzen solltest, kannst du hier nachlesen:

Wenn du dich jetzt dankbar fühlst und dir vorstellst das du bereits alles erreicht hättest, dann bist du auf der Frequenz des Wunsches selbst, nicht auf der Frequenz des Wollenes. Wollen bleibt immer nur wollen, ich will ist nicht die gleiche Frequenz wie ich habe bereits.

Im hier und jetzt glücklich sein fällt Kindern oft leichter als Erwachsenen. Sie leben in ihrer Vorstellung und genießen unbeschwert den Tag im Freien.


Jetzt glücklich sein – meine besten Tipps

Du kannst verschiedene Tools nutzen, um dich sofort glücklicher zu fühlen. Neben dem Visualisieren sind das auch ganz praktische Dinge, also Dinge, die du gerne tust und die dir Spaß machen. Mir hat es vor 4 Jahren sehr geholfen, eine Liste mit Dingen zu erstellen dir mir Spaß machen, die ich gerne tue und die mich sofort in eine bessere Gemütslage versetzen. Das war je nach Tag und Stimmung natürlich unterschiedlich. Mal half es mir besser Fahrrad zu fahren, ein andermal war es besser Fotos in der Natur zu machen, um mich besser zu fühlen. Heute nutze ich am liebsten die Power Spaziergänge, um mich in kürzester Zeit besser zu fühlen. Dabei geht man einfach in stiller Dankbarkeit spazieren oder stellt sich vor alle Wünsche bereits erreicht zu haben. Zusätzlich nutze ich die Subliminals, um mich in eine positive Stimmung zu bringen.

Wie Mediation dir dabei helfen kann glücklicher zu werden

Die Mediation-App von Mindvalley hat mir wirklich geholfen mich glücklicher und entspannter zu fühlen. Zwar war die 6 Phasen Mediation auf Englisch, es gibt sie aber auch kostenlos auf YouTube in Deutsch.
Ich verstand dennoch alles sehr gut und konnte mich wirklich in das Gefühl von Liebe und Wohlstand hineinversetzen.

Ebenfalls eine tolle Mediation ist die Master Key Mediation, von der ich drei Einheiten kostenlos erhalten habe. Dabei geht es zunächst darum seinen Körper, seinen Geist und schließlich beide zu entspannen. Also in den ersten drei Schritten geht es darum innerlich zur Ruhe zu kommen. Ins schwierigen Zeiten hat mir diese Mediation sehr geholfen, um wieder zu mir selbst zurückzufinden. Mediation ist natürlich nicht für jeden das richtige, aber du solltest es zumindest einmal testen. Wen du dennoch lieber beim Visualisieren bleibst ist das völlig in Ordnung.

Einige sehr gute Tipps und Anregungen, um sich sofort High zu fühlen, habe ich aus dem Buch High werden ohne Drogen* Dabei sind es auch wieder ganz einfache Tipps, wie etwa einen Wellness-Tag einlegen, oder in der freien Natur aufhalten. Darin gibt es eine sehr gute Übung, die ganz einfach ist. Du arbeitest mit der Affirmation ich habe mich noch nie so gut gefühlt. Und wiederholst diese etwas mehr als eine Stunde. Danach beobachte einfach wie du dich fühlst. Auch das Lesen bestimmte Bücher hilft mir dabei mich gut zu fühlen, indem ich einfach das Gefühl habe mich genau in diesem Moment weiterzubilden. Kreative arbeiten und lesen sind also ebenfalls Dinge, die dir dabei helfen können, dich besser zu fühlen.

Stelle dir vor alle Wünsche wären erfüllt

Was fühlst du dann, genau du fühlst dich glücklich, vielleicht stolz, erhaben oder geliebt? Wen du dir das intensiv vorstellst. Glücklich sein ist also das Ergebnis, wenn ein Wunsch in Erfüllung geht. Warum solltest du dann ungeduldig darauf warten, statt einfach jetzt das Gefühl zu haben, es wäre in deinem Leben. Ja ich weiß, das ist oft gar nicht so einfach, aber wenn du dich in dieses Gefühl begibst, dann bist du in Resonanz mit deinem Wunsch. Ein wichtiger Aspekt ist das der Wunsch nicht in der Zukunft bleiben sollte, dass du das Gefühl ins hier und jetzt holst und nicht denkst auch eines Tages werde ich das erreichen, eines Tages werde ich meinen Traum leben, sondern das du dich jetzt glücklich, erfolgreich, gesund und wohlhabend fühlst.